DJKT Plzeň

KLAPZUBAS ELF

Wer würde nicht das Buch Klapzubas Elf kennen? Das Werk des tschechischen Schriftstellers und Journalisten, aber auch des Schauspielers und Sängers Eduard Bass, aus dem Jahr 1922, kennt wohl jeder, oder er hat zumindest davon gehört.

#theater
#komödie
#für kinder
#neueszene
#djkt
#berühmtesmuster
#empfohlen
#familienfreundlich
#inspiration

15. srpna bude zahájen prodej na říjnové a listopadové termíny 2024 a 13. září na prosincové termíny 2024.

Alle Aktion

Sonntag

23.6.2024


16:00


NOVÁ SCÉNA

Plzeň


270 - 330 CZK

Freitag

20.9.2024


19:00


NOVÁ SCÉNA

Plzeň


270 - 330 CZK

Sonntag

10.11.2024


14:00


NOVÁ SCÉNA

Plzeň


0 CZK

Der Vorverkauf beginnt

Bezeichnung

ÜBER DIE VERANSTALTUNG

Wer würde nicht das Buch Klapzubas Elf kennen? Das Werk des tschechischen Schriftstellers und Journalisten, aber auch des Schauspielers und Sängers Eduard Bass, aus dem Jahr 1922, kennt wohl jeder, oder er hat zumindest davon gehört.

Nicht nur sein bekannterer Zirkus Humberto wurde verfilmt, sondern auch die Geschichte des alten Klapzuba, der elf Söhne hat aus denen er ein unschlagbares, professionelles Fußballteam zusammenstellt. Bass setzt sich in seinem Buch in einer humorvollen Art auch mit der Ethik und Professionalität des Sportes auseinander. Es geht dabei um eine fröhliche bis sorglose, spielerische und Teils nostalgische Aufführung für alle kleinen und großen Fußballfans, die von den Schauspielern mit Freude vorgetragen wird.

KREATIV

Regie: Thomas Zielinski
Dramaturgie: Johana Němcová
Dramaturgische Zusammenarbeit: Klára Špičková
Bühnenbild: Lukáš Kuchinka
Kostüme: Andrea Králová

BESETZUNGEN

Klapzuba: Martin Stránský
Klapzubová: Klára Kuchinková / Andrea Mohylová
Honza Klapzuba: Jan Maléř
Jura Klapzuba: Vladimír Pokorný
Frantík Klapzuba, Rozhodčí, Hráč FC Huddersfieldu, Pošťák, ad.: Libor Stach
und andere

Länge 130 Minute
Zugang für Behinderte

Beispielleistung